Raus aus dem toten Winkel 2018

Heute war ein besonders spannender Tag für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Billmerich!

Kurz nach der Frühstückspause steht auf einmal eine große Zugmaschine auf dem Schulhof! Wie kommt die da hin und was soll die da? Fragen über Fragen.

 

Vier Männer vom Round Table Unna wollen den Kindern erklären was der tote Winkel im Straßenverkehr ist und wieso dieser so gefährlich ist.

 

Nach der Theorie folgt die (natürlich spannendere) Praxis. Die Kinder stecken nach Anleitung den toten Winkel ab und stellen sich in die markierten Zonen. Dann dürfen alle einmal in die Zugmaschine klettern und sich einen Eindruck verschaffen, dass die gesamten Klassenkameraden - trotz der vielen Spiegel - komplett verschwinden. Man kann diese einfach nicht sehen!

Ein Erlebnis das Eindruck macht und in Erinnerung bleibt. Damit die Kinder zu Hause den Eltern oder den Geschwistern erklären können was Sie heute wichtiges in der Schule gelernt haben, bekommen Sie einen "Papp-LKW" zum erklären als Andenken mit.

 

Haben Sie Interesse an einer solchen Veranstaltung an Ihrer Schule (oder der Ihrer Kinder) dann melden Sie Sich gerne bei uns unter info[at]rt-unna.de!